SKV U15 erreicht das Finale daheim!

Im Halbfinale des C-Junioren Kreispokals war unsere SKV bei TuS Rüsselsheim zu Gast, nachdem wir uns zuvor mit starken Leistungen im Achtelfinale gegen den Gruppenligisten Concordia Gernsheim (4:3) und im Viertelfinale beim Kreisligakonkurrent SV Raunheim (2:1) durchsetzten. Der Start war vielversprechend. Frühen Druck auf den Gastgeber ausgeübt und gut nach...
Read More

Ein Sieg der Moral!

Nach dem Erfolg gegen Bischofsheim konnte die zweite Mannschaft mit dem TSV Goddelau ein weiteres Team bezwingen, das in der Spitzengruppe zu finden ist. Eine Stunde lang war die SKV dabei die bessere Mannschaft und lag nach zwei Treffern von Markus Jilg, die beide male von Daniel Gonzalez vorbereitet wurden,...
Read More

Tragische Niederlage gegen Aufstiegskandidat!

Nur zwei Minuten fehlten der SKV zur Überraschung gegen die Gäste, deren erklärtes Ziel der Aufstieg in die Verbandsliga ist. In der ersten Minute der Nachspielzeit gelang dem Favoriten doch noch ein Treffer, so dass eine bärenstarke kämpferische und taktische Leistung der jungen Büttelborner Mannschaft unbelohnt blieb. Aufgrund zahlreicher Ausfälle...
Read More

Spielberichte der Jugend vom Wochenende!

E1- Junioren: Dienstag 20.03. Heimspiel gegen TV Crumstadt Am gestrigen Dienstag kam es zum Kräftemessen mit dem Tabellenführer TV Crumstadt. Es entwickelte sich ein Spiel, das an Dramaturgie in allen Belangen, nicht zu übertreffen war. Die SKV in der ersten Halbzeit völlig von der Rolle und klar vom Gegner dominiert,...
Read More

G2-Junioren mit Turnier in Heusenstamm

Die G2-Junioren machten sich am Samstag den 17. März 2018 zu ihrem ersten Rundumbande Turnier auf den Weg nach Heusenstamm. In der dortigen Soccer Halle waren 3 Plätze präpariert und es waren insgesamt 24 Mannschaften gemeldet. Als SKV  ging man zwar der Annahme, dass ein reines 2012er Turnier gespielt wird...
Read More

Mit Mühe ins Halbfinale!

Auch im Kreispokal scheint die These von den eigenen Gesetzen durchaus ihre Berechtigung zu haben, denn nur mit Mühe verhinderte die SKV ein peinliches Ausscheiden im Viertelfinalspiel am 13.03.18 beim C-Ligisten. Zwar war die Büttelborner Mannschaft über die gesamte Distanz das überlegene Tam, tat sich gegen die dicht gestaffelten Abwehrreihen der...
Read More

Hart erkämpfter Erfolg der zweiten Mannschaft!

Während die erste Mannschaft am vergangenen Sonntag spielfrei war, hatte die zweite Vertretung der SKV in der fälligen A-Ligapartie die Mannschaft der SG Dornheim zu Gast. In einer umkämpften Partie feierte die SKV am Ende einen knappen Erfolg, mit dem der Vorsprung auf die Abstiegszone weiter ausgebaut werden konnte. In...
Read More

Wichtiger Auswärtserfolg für die SKV!

Drei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt verbuchte die Büttelborner Mannschaft in der Partie beim Kreisrivalen Olympia Biebesheim. So klar und eindeutig, wie es das Endergebnis suggerieren mag, war der Erfolg der SKV freilich nicht. Zwar hatten die Mannen von Trainer Hornicek spielerisch mehr zu bieten und verbreiteten auch...
Read More

1. Wie bist du zum Fußball gekommen?
…ich hab mit 3 Jahren angefangen bei der SKV zu kicken. Da meine ganze Familie und ich allesamt Fußball verrückt sind, war es für mich schon früh klar diesen Sport weiter auszuüben.

2. Hast du fußballerische Vorbilder?
…mein Vorbild war schon immer Bastian Schweinsteiger. Er hat alles erreicht im Fußball, ist einer der Fußballer, die immer weiter kämpfen. Zudem hat er auch in schwierig Zeiten nie die Lust am Sport verloren – das fasziniert mich.

3. Hast du vor den Spielen ein bestimmtes Ritual?
…ja, jedes Mal vorm spiel kau ich ein Kaugummi und schieß es dann bevor wir uns warm machen weg – falls ich kein Kaugummi habe ist es meistens kein gutes Omen.

4. Was macht für dich einen guten Fußballer aus (sportlich & menschlich)?
ich finde ein guter Fußballer sollte zum Einen natürlich eine gewisse Basis an Können besitzen, zum Anderen sollte er im Sinne der Mannschaft handeln und natürlich immer motiviert sein um Spiele zu gewinnen. Alleine kann kein Spieler gewinnen, deswegen muss sich meiner Meinung nach ein Fußballer in der Mannschaft immer wohl fühlen, ob gut oder nicht so gut, das menschliche untereinander muss auf jedenfall stimmen.

5. Hast du einen Spitznamen und wenn ja, woher kommt er?
…nicht das ich wüsste.

6. Dein Lieblingsverein ist?
…FC Bayern München.

7. Wo siehst du deine Stärken und Schwächen?
…Stärken: ehrgeizig, motiviert, selbstbewusst.
Schwächen: ich verliere ungern, bin verletzungsanfälliger als Andere, weshalb die Ausdauer darunter leidet.

8. Was machst du, wenn du nicht Fußball spielst?
… alle möglichen neuen Filme im Kino schauen. Treffe mich mit meinen Freunden und ab und zu ein wenig auf der Playsi zocken 😉😂

9. Welche Ziele hast du als Fußballer?
…meine Ziele sind zum Einen das ich mich stets verbessere, dadurch meine fußballerischen Stärken immer weiter ausbauen kann und natürlich mit der SKV so hoch wie möglich spielen zu können.

10. Wie war für dich die Umstellung von Jugend in den Aktivenbereich?
…Am Anfang etwas ungewohnt, alles war noch schneller, noch aggressiver und natürlich viel  körperbetonter als in der Jugend. War auf jeden Fall eine große Umstellung, wenn man auf einmal gegen Gegner spielt, die zum Teil – schon gefühlt – vor meiner Geburt angefangen haben Fußball zu spielen. Mit der Zeit gewöhnt man sich aber an den komplett anderen Ablauf und an die Härte der Spiele eines aktiven Spielers.

11. Deine bisher schönste Fußball-Erinnerung?
…eines der schönsten Momente, welche ich sehr wahrscheinlich nie vergessen werde: als wir im Jugendbereich vor grosser Kulisse im Regionalpokal gegen die Lilien gewonnen haben und somit ins Halbfinale des Regionalpokals eingezogen sind!