SC Astheim – SKV Büttelborn 6:0(1:0)

30. Spieltag

Erneutes Debakel für die zweite Mannschaft!

Die seit Wochen mit chronischen Personalsorgen kämpfende zweite Mannschaft, die diesmal keinen etatmäßigen Torhüter aufbieten konnte, musste eine weitere deutliche Niederlage hinnehmen. Darauf deutete trotz des frühen Astheimer Führungstreffers lange Zeit nichts hin und es entwickelte sich eine völlig ausgeglichene Partie. Im zweiten Abschnitt ließ das Büttelborner Team jedoch die richtige Einstellung vermissen und ermöglichte dem Gegner dadurch noch einen klaren Erfolg.

Die zweite Mannschaft der SKV spielte mit: Sascha Romanowski; Fabian Dose, Francisco Ortega, Marco Panasia, Eueal Afework; Dustin Nold, Benjamin Koszela(ab 67. Min. Robert Zimmert), Robin Hölzel(ab 35. Min. Patrick Jilg), Nico Korpis; Christian Henn, Marcel Schwarz.

Torfolge: 1:0 Mundschenk(2.); 2:0,3:0 Lorenz(47., 60.); 4:0,5:0,6:0 Achilles(62.,89.,90.).

Vorschau
Im letzten Heimspiel dieser Saison erwartet die erste Mannschaft der SKV am kommenden Sonntag, den 20.05.2018 die Sportfreunde Heppenheim auf dem Sportgelände am Berkacher Weg. Anstoß der Partie ist um 15.00 Uhr. Das Spiel der zweiten Mannschaft beim TSV Trebur findet bereits am Donnerstag, den 17.05.2018 um 19.30 Uhr statt.

4 Responses

  1. Your style is very unique compared to other folks I have read stuff from.
    Thank you for posting when you have the opportunity, Guess I will just
    book mark this site.

    fodboldtrøjer børn

Leave a Reply