Fair zum Schiedsrichter

Sei auch du fair zum Schiedsrichter!
Unsere Haltung gegenüber dem Schiedsrichter

Wir wollen:
•    grundsätzlich das Ansehen der Schiedsrichter verbessern
•    vermitteln, dass die Schiedsrichter einen wichtigen Job machen
•    klar machen, dass die Schiedsrichter im Dienste des Spiels stehen

Deshalb:
•    verhalten wir uns fair, korrekt und zivilisiert, sowohl vor, während und nach dem Spiel!
•    Akzeptanzverbesserung aller Schiedsrichter
•    versuchen wir Jugendliche, Aktive, Ehemalige, Experten, Eltern oder auch Quereinsteiger als
„Neuschiedsrichter“ zu gewinnen!

Unsere Erwartung von Schiedsrichtern:
Absolute Regelsicherheit ist das Nonplusultra für den Schiedsrichter. Bleibt stets gerecht und bewahrt Eure Neutralität. Nutzt den Interpretations-Spielraum der Regelauslegung, um die Wettkampf Atmosphäre zu entkrampfen. Lasst Euch in Euren Entscheidungen niemals von außen beeinflussen. Bedenkt, dass Eure Funktion nicht nur im Durchsetzen von Regeln besteht, sondern dass Ihr durch Euer persönlichen Auftretens ein Spiel stark beeinflusst.