Opel Rüsselsheim – SKV Büttelborn II 3:0

12. Spieltag

Niederlage für die zweite Mannschaft!

Beim Kreisoberligaabsteiger musste die zweite Mannschaft der SKV eine Niederlage hinnehmen, auf deren Höhe lange Zeit nichts hindeutete. Insbesondere im ersten Abschnitt war es ein Schlagabtausch auf Augenhöhe. Kurz vor dem Pausenpfiff gelang dem Favoriten der aus Büttelborner Sicht vermeidbare Führungstreffer. Nach dem Wechsel hatten die Gastgeber dann allerdings mehr vom Spiel und sorgten mit dem 2:0 in der 54. Minute für klare Verhältnisse. Trotz einer guten Büttelborner  Möglichkeit hatte der Gegner das Geschehen jetzt unter Kontrolle und war kurz vor Schluss noch ein drittes mal erfolgreich.

Die zweite Mannschaft spielte mit: Dennis Kiesel; Fabian Dose, Michael Hallstein, Leon Müller, Robin Hölzel(ab 71. Min. Nico Korpis); Sascha Loh, Daniel Gonzalez, Steffen Kühn, Kevin Bender; Sascha Romanowski, Dennis Brunner(ab 56. Min. Rene Behmüller).

Torfolge: 1:0 Khel(41.); 2:0 Anagnostou(54.); 3:0 Machill(85.).

Vorschau
Am kommenden Sonntag, den 22.10.2017 haben die beiden Büttelborner Mannschaften die Vertretungen von Rot-Weiß Walldorf auf dem heimischen Sportgelände am Berkacher Weg zu Gast. Während die Gruppenligapartie um 15.00 Uhr angepfiffen wird, stehen sich die zweiten Vertretungen in der fälligen A-Ligabegegnung um 13.00 Uhr gegenüber.